Vielfältige Fördermittel für Ihre Digitalisierungsprojekte

Schließen Sie Ihr Unternehmen zu günstigen Konditionen an die digitale Zukunft an!
Es gibt zahlreiche Förderprogramme von Bund und Ländern, bei denen Sie passend zu Ihrer Unternehmensstruktur und Ihrem Geschäftsmodell finanzielle Zuschüsse oder eine Unterstützung als Sachleistung beantragen können.

Unsere Tätigkeit als akkreditierte und zertifizierte Berater für Ihre Digitalisierungs-Anliegen fällt aufgrund der Relevanz für die deutsche Wirtschaftspolitik grundsätzlich unter die förderfähigen Leistungen. Wir unterstützen sowohl kleine und mittelständische Unternehmen wie auch Konzerne bei der digitalen Umsetzung effizienterer betrieblicher Prozesse oder helfen dabei, innovative Geschäftsmodelle sowie neue digitale Produkte und Dienstleistungen zu etablieren bzw. auszubauen.

Die wichtigsten Förderprogramme des Bundes im Kontext der Digitalisierung

go-digital: praxiswirksame Förderung

Mit Beratungsleistungen in den drei Modulen „Digitalisierte Geschäftsprozesse“, „Digitale Markterschließung“ und „IT-Sicherheit“ unterstützt go-digital kleine und mittlere Unternehmen bei der Digitalisierung und Optimierung ihres Arbeitsalltags.

go-digital

Digital Jetzt: Förderung für die Digitalisierung des Mittelstands

Damit der Mittelstand die wirtschaftlichen Potenziale der Digitalisierung ausschöpfen kann, unterstützt das BMWi kleine und mittlere Unternehmen mit dem Programm „Digital Jetzt – Investitionsförderung für KMU“. Das Programm bietet finanzielle Zuschüsse und soll Firmen dazu anregen, mehr in digitale Technologien sowie in die Qualifizierung ihrer Beschäftigten zu investieren.  

Digital jetzt

Überbrückungshilfe III: In der Krise Chancen ergreifen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und das Bundesministerium der Finanzen (BMF) haben im Rahmen der Überbrückungshilfen für Unternehmen und Selbständige mit corona-bedingten Umsatzausfällen auch Investitionen in Digitalisierung (z.B. Aufbau eines Onlineshops, Eintrittskosten bei großen Plattformen) in die einmalige Bezuschussung mit bis zu 20.000 Euro aufgenommen.

Überbrückungshilfe III

Weitere Förderprogramme für Ihre Digitalisierung finden Sie in der Förderdatenbank des Bundes. Diese gibt Ihnen einen tagesaktuellen Überblick über alle Förderprogramme des Bundes, der Länder und der EU. Sie informiert über Förderschwerpunkte und Zuständigkeiten und liefert Ihnen Detailinformationen zu konkreten Förderkriterien und Antragsmodalitäten. 

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen und/oder der Förderung zur Digitalisierung und Schaffung neuer Vertriebskanäle?

Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich fachmännisch beraten.

 

Nach oben scrollen