Alle hassen Online-Werbung?

anyMOTION Werbemittel alle hassen Online-Werbung-min

Online-Werbung ist etwas, das einige Menschen am liebsten komplett aus dem Web verbannen möchten. Doch gut gemachte und interessensrelevante Werbung kann Aufmerksamkeit erregen ohne zu nerven. Außerdem ist die Werbung im Netz nach wie vor ein großer Wirtschaftsfaktor. Besonders in den Branchen „Handel“, „Kraftfahrzeuge“ und „Dienstleistungen“ haben die digitalen Anzeigen einen hohen Stellenwert.

Mobile First ist das neue Schwarz

Verschiedene Studien zeigen auch, dass es mit der Ablehnung von Online-Werbung doch nicht so schlimm steht, wie man zuerst vermutet. Generell sind nach Informationen des OVK Report 2017 des BVDW über 42 % der User schon durch Werbung auf interessante Produkte oder neue Ideen aufmerksam geworden. Somit steht nahezu die Hälfte aller Menschen im Netz der Werbung aufgeschlossen gegenüber.

Das Motto „Mobile First“ gilt nicht nur für Webseiten und besondere Beitragsformate, wie das Accelerated Mobile Page Projekt (AMP) von Google. Auch Anzeigen und Werbung legen mittlerweile den Fokus auf Smartphones und Tablets. Unter anderem aufgrund der begrenzten Displaygröße. Denn durch sie sind die Chancen höher mit kontextbezogenen Inhalten eine entsprechende Aufmerksamkeit zu erhalten.

Aufmerksamkeit ist die wichtigste Währung im Netz

Sowieso ist Aufmerksamkeit die Währung für erfolgreiche Werbung. Diese in dem hart umkämpften Markt der Online-Anzeigen zu erhalten, ist die größte Herausforderung für Unternehmen. Außerdem muss die Werbung auf allen Endgeräten funktionieren. Schließlich soll der Nutzer unabhängig vom Endgerät immer eine optimale Anzeige präsentiert bekommen. Durch die unzähligen Bildschirmformate (bspw. 16:9 oder 18:9) und Bildschirmauflösungen, vor allem im Smartphonebereich, keine so einfache Sache.

Social Media, Newsletter, Influencer – Viele Wege führen nach Rom

Natürlich gibt es nicht nur die klassischen Anzeigebanner. Der Markt entwickelt sich ständig weiter. Mit Influencermarketing, Newslettern und Sponsored Posts/Ads in sozialen Netzwerken bieten sich noch viele weitere Möglichkeiten, Kunden für das eigene Unternehmen zu gewinnen. Werbung auf verschiedenen Kanälen bedeutet eine breitere Zielgruppenansprache. In Kombination mit Personalisierungs- und Targetingtechnologien sorgt dies für mehr Effizienz und vor allem Erfolg. Das Prinzip „Gießkanne“ wird vermieden und die Wahrscheinlichkeit, dass die digitale Werbebotschaft auch diejenigen erreicht, die sie wirklich interessiert, ist um einiges höher.

Anders als beispielsweise bei klassischen analogen Werbemaßnahmen können Sie diesen Erfolg auch objektiv verifizieren. „Gab es Direktkäufe nach einem Klick auf meine Anzeige?“ – „Wie oft wurde sie gesehen/geteilt/geliked/besucht?“ – „Wie sind die Nutzer zur Anzeige gekommen?“ – es gibt nahezu keine Information, die man nicht erfassen kann. Das hilft schlussendlich dabei, die Werbemaßnahmen individuell nach Kanal zu bewerten und ggf. Erwartungen und Zielsetzungen anzupassen.

Viele Faktoren für eine erfolgreiche Kampagne

Es gibt also viel zu beachten, wenn man mit Online-Werbung erfolgreich sein will. Wie gesehen braucht es eben mehr, als nur eine gute technische Grundlage zu entwickeln. Zielsetzung, Netzwerke und Zielgruppe müssen genauso gründlich erarbeitet werden. Denn nur wenn alle Faktoren entsprechend berücksichtigt werden, kann das Ziel – vom Webseitenbesuch, der Newsletter Anmeldung bis zum Produktkauf oder App Download – erreicht werden.

Der Mensch, in diesem Fall der Kunde unserer Kunden, steht bei uns im Mittelpunkt. Daher setzen wir schon zu Beginn der Konzeptionsphase auf einen konsequent nutzerzentrierten Ansatz.

Zertifiziert für Ihren Erfolg

Um den Erwartungen unserer Kunden dauerhaft gerecht zu werden, investieren wir regelmäßig in die Fortbildung unserer Kolleginnen und Kollegen. Das neuerworbene Wissen wird dann selbstverständlich ordnungsgemäß zertifiziert. So ist anyMOTION in der Entwicklungsabteilung mit den von Google ausgeschriebenen „HTML5 Studio Certification“, der „Doubleclick QA Certification“ und der „1“ ausgezeichnet. Darüber hinaus sind wir außerdem Google Adwords und Analytics zertifiziert. So garantieren wir optimale Ergebnisse für unsere Kunden zu erzielen.