dmexco 2016: starker Auftritt von anyMOTION

digital agentur anyMOTION Mitarbeiterinnen auf der dmexco 2016

Ein Besucherrekord von 50.700 Besuchern, mehr als 570 Top-Speaker und 1.013 Aussteller: Die dmexco 2016 war ein voller Erfolg und hat wieder einmal ihre Position als „must-attend“-Event der digitalen Wirtschaft gestärkt und wir von anyMOTION waren mittendrin.

Passend zu dem diesjährigen Motto „Digital is everything – not every thing is digital” durfte „anyMOTION – digital erfolgreich“ natürlich nicht fehlen. Und dank unseres neuen Kölner Standorts liegt die Messe Köln fast direkt vor der Tür. Sozusagen ein Heimspiel.

dmexco 2016 – Überzeugen mit Kompetenz

Mit unserem hoch motivierten Team überzeugten wir unsere Gäste und die Laufkundschaft mit Kompetenz und Leidenschaft für digitale Lösungen. Eines der Hauptthemen der diesjährigen dmexco ist gleichzeitig einer DER Trends in 2016. Virtual Reality und ihre Auswirkung auf das Marketing.

Die anyMOTION Geschäftsführer Andreas Neumann (links) und Sascha Sell (rechts) mit Business Development Director Mathias Kossmann in der Mitte
Die anyMOTION Geschäftsführer Andreas Neumann (links) und Sascha Sell (rechts) mit Business Development Director Mathias Kossmann in der Mitte

Daneben berieten unsere anyMOTION Geschäftsführer Andreas Neumann und Sascha Sell gemeinsam mit unserem Vetriebsteam vor allem zu den Themen e-Commerce und Digitalen Kampagnen. Rund um den Stand, der direkt bei unserem Partner Wirecard lag, sorgten außerdem unsere charmanten Kolleginnen für Stimmung und versorgten Besucherinnen und Besucher mit guter Laune und nützlichen Goodiebags.

Auch unsere anySALES-App kam bei der dmexco voll zum Einsatz. Mit ihr konnte unser Team die Stärken und Kompetenzen unserer Full-Service Digitalagentur vermitteln. Eine App, die wir auch gerne für Ihr Unternehmen bereitstellen und an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Was bleibt: Motivation und Möglichkeiten

 

Daumen hoch für digitale Kommunikation. Auszubildende Pia Kops und Business Development Director Mathias Kossmann
Daumen hoch für digitale Kommunikation. Auszubildende Pia Kops und Business Development Director Mathias Kossmann

Unser Fazit fällt nach zwei vollen Messetagen durchweg positiv aus. Wir hatten eine tolle dmexco und nehmen aus den zahlreichen neuen Geschäftskontakten und Gesprächen viel Inspiration für unsere zukünftige Arbeit mit.
Während wir uns mit der Nachlese der Messe und den Anfragen beschäftigen, freuen wir uns auf die spannenden und herausfordernden Projekte, die dieses und nächstes Jahr anstehen. Außerdem strecken wir unsere Fühler nach weiteren Events und Messen aus, auf denen wir Ihnen die Vorteile von anyMOTION präsentieren können.

Der nächste Termin steht schon vor der Tür. Am 27. und 28 September wird anyMOTION auf der pimcore UNconference in Stockholm vertreten sein. Dort präsentiert Business Development Director Mathias Kossmann unsere aktuellen pimcore Referenzprojekte.

anyMOTION immer für Sie erreichbar

Sie hatten keine Gelegenheit uns auf der dmexco persönlich zu treffen? Kein Problem! Wir sind auch sonst immer für Sie erreichbar. Möchten Sie zum Beispiel Ihre Webseite erneuern oder benötigen Unterstützung im Bereich 360° Videos und Virtual Reality? Kontaktieren Sie uns. Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage.

1 Kommentar zu „dmexco 2016: starker Auftritt von anyMOTION“

  1. Pingback: 2016 - Das anyJAHR in der Rückschau | anyMOTION Blog

Kommentarfunktion geschlossen.