Die Welt der Lehmprodukte wird mit Pimcore CMS und PIM digital erlebbar

Mit über 25 Jahren Expertise bietet CLAYTEC als Marktführer professionell aufbereitete Baustoffe aus Lehm. CLAYTEC hilft und berät bei der Integration und Planung von Bauvorhaben mit Lehmbaustoffen. Mit dem Relaunch der Website und der Integration eines Product Information Mangement (PIM) auf Basis von PIMCORE hat CLAYTEC auch digital seine Marktführerschaft ausgebaut – nicht nur visuell durch eine professionelle Gestaltung und Seitenarchitektur, sondern auch durch den Einsatz eines zukunftsorientierten Systems.

Bei der Umsetzung des Relaunches wurde gezielt auf die Ansprache der zwei Zielgruppen B2C und B2B geachtet. Eine zielgruppenzentrierte Nutzerführung ermöglicht den direkten Einstieg in den relevanten Themenbereich. Unter „Für Bauherren“ oder „Für Profis“ finden User genau die Informationen, die für sie wichtig sind. So erhalten Bauherren alle wissenswerten Informationen über den Baustoff Lehm und können mit der Händler- und Handwerkersuche gezielt nach Partnern in ihrer Nähe suchen und über ein Kontaktformular direkt eine Anfrage versenden. Profis finden ebenfalls Ansprechpartner und eine Liste mit Unternehmen für Maschinentechnik und Wandflächenheizungen. 

Die Bau-Referenzen zeigen in großformatigen Architekturfotos, wie Räume und Gebäude mit Lehmprodukten wirken. Die Eleganz und Schönheit bereits umgesetzter Projekte wird auch im Header auf der Startseite genutzt, um den User direkt zu begeistern und über Info-Points zum entsprechenden Produkt und zur Referenz zu navigieren. 

Die Präsentation der umfangreichen Produktpalette von CLAYTEC erfolgt übersichtlich innerhalb des komplett in das Content Management Systems integrierten PIM. So können die Produktinformationen nach Kategorien sortiert, übersichtlich und standardisiert eingepflegt und auf der Website dargestellt werden. Die Daten- und Systemarchitektur ist zukunftssicher aufgestellt, da die Produktinformationen zentral gepflegt und vorgehalten werden. Über entsprechende Schnittstellen können diese auch für weitere digitale Kanäle oder auch für die Erstellung von klassischen Druckerzeugnissen wie Kataloge verwendet werden.

Für die Unternehmenspräsentation haben wir das Storytelling-Tool Pageflow eingesetzt und per iframe in Pimcore integriert. Mit Fullscreen-Bildern von der Gründungszeit bis heute bekommt der User einen lebendigen Einblick in die Unternehmensgeschichte. Im Clayblog werden darüber hinaus Geschichten aus dem Unternehmensalltag und Wissenswertes aus der CLAYTEC-Welt erzählt, wodurch der interessierte Leser weiter in die Welt des Lehms eintauchen kann.

Als Service für Partner wurde ein passwortgeschützter Bereich umgesetzt, über den Dokumente und Informationen bereitgestellt werden können. Auch für Veranstaltungen und Seminare können sich Teilnehmer über ein Formular anmelden.

Insgesamt überzeugt der neue Auftritt von CLAYTEC durch seinen klaren und strukturierten Aufbau sowie den Einsatz großer Bilder, die die Welt der Lehmprodukte für den User digital erlebbar machen. 

Sie möchten mehr über maßgeschneiderte CMS- und PIM-Lösungen erfahren? Kontaktieren Sie uns!