anyMOTION GROUP ist neuer Agenturpartner der Stadtverwaltung Castrop-Rauxel

Die Stadtverwaltung setzt in den folgenden Jahren einen besonderen Fokus auf digitale Angebote und Services für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Castrop-Rauxel. Doch nicht nur im Rahmen der Digitalisierung ist die Wahl auf die Agenturpartner der anyMOTION GROUP gefallen, sondern auch in Sachen Corporate Design hat sich die Stadt nach einer Ausschreibung für uns entscheiden können.

Die Stadtverwaltung setzte bereits in der Vergangenheit auf eine Bürger-App. Die CAS-App erweitert das digitale Angebot der Stadtverwaltung und gibt den Bürgerinnen und Bürgern einen kompakten Zugang zu Informationen, Veranstaltungsterminen und Ankündigungen.

Unser Agenturpartner AppPilots hat bereits im vergangenen Jahr die bestehende App in das Portfolio aufgenommen. Ziel ist es, den Betrieb der aktuell bestehenden App aufrecht zu erhalten und sicherzustellen, dass der Informationsfluss an die Bürgerinnen und Bürger zuverlässig funktioniert.

Währenddessen arbeiten AppPilots und anyMOTION Hand in Hand an der Neukonzeption der CAS-App. “Die CAS-App wird ein frisches Update der Gestaltung erhalten. Wir achten hier besonders auf die Wünsche und das Feedback der Anwender und sind hier im engen Austausch mit der IT-Abteilung der Stadtverwaltung, die das Projekt maßgeblich koordiniert”, sagt Projektleiterin Ulrike Eischeid, Senior Projektmanagerin bei anyMOTION. “Aber auch technologisch wurde die App komplett neu gedacht”, ergänzt Sebastian Flach, projektleitender Entwickler bei AppPilots. “ Wir haben uns für den Einsatz von ReactNative entschieden, da das Framework die Möglichkeit bietet mit einer Codebasis mehrer Plattformen, wie iOS, Android und sogar Web zu unterstützen. Außerdem arbeiten wir eng mit städtischen Dienstleistern wie der Müllentsorgung und Stadtreinigung zusammen, um dem Bürger einen möglichst großen Mehrwert der angebotenen Schnittstellen zu bieten.”

Damit die Inhalte nicht händisch gepflegt werden müssen, werden die Daten künftig automatisiert aus den Bestandssystemen der Stadtverwaltung in die App eingespielt und für die Bürgerinnen und Bürger personalisiert aufbereitet. Die Stadt setzt damit einen Meilenstein in Sachen Digitalisierung. Viele weitere Ideen und Ansätze werden noch konzipiert und durchdacht, sodass die neue CAS-App fortlaufend weiterentwickelt wird und immer mehr Bürgerdienste und -services möglich werden.

Neben den digitalen Themen darf die anyMOTION GROUP auch im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit der Stadtverwaltung mitwirken. Unser Experten-Team von elaika arbeitet aktuell mit der Stadtverwaltung an einer Überarbeitung des Corporate Designs. Auch hierbei dürfen wir unser Know-How zum Einsatz bringen. Die Ergebnisse greifen anschließend wieder im Bereich der digitalen Produkte, die auf Basis des neuen Corporate Designs gestaltet werden.

anyMOTION GROUP freut sich die Stadt Castrop-Rauxel fortan als Agenturgruppe begleiten und beraten zu dürfen und gemeinsam an dem Fortschritt der Digitalisierung im kommunalen Bereich mitzuwirken

Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich fachmännisch beraten.

Nach oben scrollen