anyMOTION DIGITAL MEETUP – eine kurze Rückschau

anyMOTION DIGITAL MEETUP Mathias Kossmann im Vortrag

Alles rund um das Potential von Unternehmenswebseiten, virtuelle Realitäten und einen exklusiven Einblick in die Microsoft HoloLens Experience. Das gab es am 17. April beim anyMOTION DIGITAL MEETUP zu sehen und zu erleben. Zahlreiche Entscheiderinnen und Entscheider von Selbstständigen bis hin zu börsennotierten Unternehmen kamen im Industrie-Club Düsseldorf zusammen, um mehr über die Möglichkeiten von Digitalisierung und digitaler Transformation zu erfahren.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies durch unseren Cookie Banner.

Kurzweilig und informativ – So baut man eine erfolgreiche Website

anyMOTION DIGITAL MEETUP Gruppenfoto anyMOTION und Microsoft-min
Die Präsentationsmannschaft des Abends (von links): Alexandra Schröder (Microsoft), Andreas Neumann (anyMOTION), Sascha Sell (anyMOTION), Alexandra Mennes (Microsoft), Mathias Kossmann (anyMOTION), Frank Trimborn (anyMOTION), Akio Nürnberger (Microsoft). Bild: Unternehmerschaft Düsseldorf

An einem kurzweiligen und sehr informativen Abend wurden die verschiedenen Aspekte und Potentiale präsentiert, die eine Unternehmenswebsite heute und in Zukunft liefern kann und muss. Wie vielfältig das Thema der Veranstaltung angegangen werden kann, zeigte unser Business Development Director Mathias Kossmann unter anderem mit Beispielen aus unserem Praxisalltag.

Neben den Beispielen kam natürlich auch die Theorie nicht zu kurz. Mit welchen Methoden baut man beispielsweise eine nutzerzentrierte Informationsarchitektur für eine erfolgreiche Webseite? Oder wie kann ich meine Seite an die Bedürfnisse meiner Zielgruppe anpassen? Das und mehr wurde anschaulich erklärt und im Nachgang an die Präsentation intensiv diskutiert.

anyMOTION Business Development Director Mathias Kossmann während des Vortrags. Bild: anyMOTION
anyMOTION Business Development Director Mathias Kossmann während des Vortrags. Bild: anyMOTION

Wie man sich eine erfolgreiche Website aufbaut, ist natürlich individuell verschieden und hängt stark von den eigenen Zielen und Zielgruppen ab. Dennoch kann vor allem guter Content ein Schritt in die richtige Richtung sein. Welche Möglichkeiten sich in diesem Bereich bieten, haben wir hier bereits für Sie aufbereitet.

Mit der HoloLens die Realität erweitern

Nach der Präsentation von anyMOTION übernahm Microsoft die Bühne. Alexandra Mennes, Microsoft Partner Business Evangelist und Alexandra Schröder, Partner Technical Strategist Mixed Reality, präsentierten die Mixed Reality Brille HoloLens. Neben der Technik und dem Aufbau wurden auch die intuitive Gestensteuerung und mögliche Einsatzfelder erläutert.

anyMOTION DIGITAL MEETUP - Vorstellung Microsoft HoloLens
Die Microsoft Expertinnen Alexandra Schröder (li.) und Alexandra Mennes präsentieren die Microsoft HoloLens. Bild: anyMOTION

Mit diesem Wissen konnte die HoloLens nach dem Vortrag ausgiebig getestet werden. Zeitgleich zu den Kollegen von Microsoft konnten wir die Wirecard VR Shopping Experience für den Praxistest präsentieren. Gleich nach dem Schlusswort unseres Geschäftsführers Andreas Neumann bildeten sich Gästegruppen, die sich selbst ein Bild von den Einsatzmöglichkeiten der innovativen Technologien machen wollten.

Begleitet von unserem XR-Experten Heinz Brasch und den Fachfrauen von Microsoft wurden unsere Gäste in das weite Feld der Extended Reality eingeführt. Außerdem wurden Einsatzfelder und Kombinationsmöglichkeiten mit klassischen Kanälen, wie einem Online-Shop oder der Unternehmenswebsite, erläutert.

anyMOTION DIGITAL MEETUP Auch die Wirecard VR Shopping Experience konnte getestet werden
Die Kunden konnten die Zukunft des virtuellen Einkaufens mit der Wirecard VR Shopping Experience hautnah erleben. Bild: anyMOTION

Bei einem gemütlichen Get-Together im Anschluss konnten dann die Themen der vergangenen zwei Stunden noch einmal im Gespräch vertieft werden. Neue Kontakte wurden geknüpft sowie Ideen und Kooperationen für die nächsten Wochen und Monate geschmiedet.

Auch Ihre Unternehmenswebsite hat viel zu bieten!

Wenn auch Sie mehr zum Thema „Die Unternehmenswebsite als Leadgenerator und Tor zur digitalen Transformation“ erfahren möchten, kommen Sie auf uns zu. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und stehen Ihnen für alle Schritte Ihrer digitalen Kommunikation beiseite.