anyMOTION gibt Wissen weiter

Für Studierende der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf bietet die Stiftung Pro Ausbildung in ihrer Ferienakademie einen mehrtägigen Workshop zum Thema „Unternehmen am Markt – Erarbeitung wirtschaftlicher Zusammenhänge von Markt und Wettbewerbsprozessen anhand eines Unternehmensplanspiels“ an.

Business Development Director Mathias Kossmann hält in diesem Rahmen einen Vortrag über die Produktvermarktung im Zeitalter des digitalen Wandels. „Wir finden es wichtig, dass junge Menschen schon während ihres Studiums einen Bezug zur Praxis herstellen können. Planspiele wie diese von der Stiftung Pro Ausbildung, bieten neben den obligatorischen Praktika einen guten Weg, um Wissen zu vermitteln und einen Einblick in die Praxis zu geben,“ erklärt Kossmann. Die Stiftung arbeitet intensiv mit allen 25 Hochschulen in Düsseldorf zusammen und realisiert regelmäßig Kreativlabore und Seminare für Studierende. Ihr Ziel ist es, einen Beitrag zur regionalen Bildungslandschaft zu leisten. 

anyMOTION arbeitet ebenfalls mit der niederländischen Hochschule Fontys zusammen und bringt den Studierenden dort in verschiedenen Gastseminaren digitale Themen und den Alltag einer Digitalagentur näher. 

Sie möchten mehr über unsere Expertise und Herangehensweisen erfahren? Kontaktieren Sie uns – Wir freuen uns über Ihre Anfrage!