AMI 2008: CITROËN Premierenmesse in Leipzig

Auf der AMI 2008 in Leipzig präsentierte CITROËN gleich eine ganze Reihe neuer Modelle: Der neue CITROËN C5 feierte als Limousine und Tourer seine Deutschlandpremiere – der neue CITROËN Berlingo Pkw sowie der überarbeitete C3 Puriel wurden erstmals dem deutschen Publikum präsentiert. Außerdem wurde die Studie CITROËN NEMO Concetto gezeigt. Die Besucher konnten sich mit 14 unterschiedlichen Testfahrzeugen von der Qualität der aktuellen CITROËN Modellpalette überzeugen. Bei dem CITROËN C5 Publikumsquiz gabe es nicht nur gute Unterhaltung, sondern auch tolle Sofortgewinne für die Mitspieler.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies durch unseren Cookie Banner.


Das noch auf der vergangenen IAA so präsente Thema Umweltschutz und verbrauchsarme Fahrzeuge spielte auf der AMI 2008 keine sehr große Rolle. Bei einigen Ausstellern wurde diese Thematik zwar aufgegriffen, teilweise aber auch sehr kurios inszeniert. Bei Mercedes-Benz zum Beispiel stand mit großen Buchstaben das Motto „emissionsfreie Möbilität“ an der Messewand. Direkt darunter konnte man auf den ersten Blick aber nur ein Fahrrad sehen, dass auf den Dachgepäckträger eines Benz montiert war. Begleitend zur AMI wurde das AMI Online-TV gestartet. In dem Video-Portal, das auch für PR und Werbung offen ist, wurden aktuelle Video-Berichte gezeigt.